JAZZY AL MUSIC

Überhört werden ist bekanntlich das Schicksal eines jeden großen Pophits – denn wer “überhört” sich nicht an einem Song, der tausendmal im Radio auf immer gleiche Art und Weise rauf und runter genudelt wird? Da muss etwas passieren – findet zumindest das Pop-experimentelle Trio “Jazzy Al Music”! Legendäre Pop- und Rocknummern des letzten Jahrhunderts, die alle zu kennen meinen, werden hier auf ihre Substanz abgeklopft,  mit kleiner Besetzung filigran auf das Wesentliche eingekocht, dann swingend neu arrangiert und angereichert mit einem Schuss Bossa, ein bisschen smoothem Jazz und einer Prise Soundexperiment: kraftvoll, zart – und  unüberhörbar!

Kurt Schulz – guit // Birgitta Wetzl – voc/key // Felix Jureček – perc/dr